Aktuelles

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

 

Liebe Mitglieder,

 

die Vorstandschaft lädt Sie herzlich zur Jahreshauptversammlung ein.

 

Wir treffen uns am

 

Donnerstag, den 01.03.2018 Uhr,

um 20.00 Uhr in der Alten Post in Pähl.

 

Tagesordnungspunkte:

 

TOP 1: Bericht des Kassiers

TOP 2: Bericht des Kassenprüfers

TOP 3: Entlastung der Vorstandschaft

TOP 4: Wünsche und Anträge

 

Auf Ihr zahlreiches Kommen freut sich die Vorstandschaft.

 

Ihre Claudia Klafs

1. Vorsitzende

Mitfahrgelegenheit für die Bürger der Gemeinde Pähl

Sie suchen eine Mitfahrgelegenheit oder bieten eine eigene Mitfahrgelegenheit an? Dann freuen wir uns, Sie für unser neues Projekt begeistern zu können:

Wen wollen wir mit diesem Projekt ansprechen?

 

- PENDLER zu den umliegenden Bahnhöfen (Tutzing, Weilheim, Herrsching) oder z. B. direkt nach München, Penzberg, Peißenberg

 

- JUGENDLICHE und jeden, der nicht immer auf den Bus warten will; für Fahrten am Nachmittag von der Schule nach Hause, nach der Arbeit bzw. von und zu Nachmittagsaktivitäten oder Hobbies

 

- ALLE die kein oder noch kein Auto haben oder die ihr eigenes Auto auch mal stehen lassen möchten

 

- ALLEINFAHRER und alle, die nicht immer allein fahren wollen und die ihren Beitrag zur CO2-Reduzierung leisten möchten oder alle, die der Meinung sind, dass zu viele Autos durch unseren Ort fahren

 

Oder kurz: Alle Bürger, die einen Beitrag zur besseren Mobilität am Ort leisten wollen

Die Mitfahrgelegenheit für Bürger der Gemeinde Pähl ist…

 

- …kostenfrei

Die Vermittlung der Fahrt kommt kostenfrei zustande.

Der Fahrer kann selbst bestimmen, ob er von seinem Mitfahrer eine Kostenbeteiligung für die Fahrt wünscht.

Die Fahrtkosten berechnet der ADAC-Kostenrechner.

 

- …erreichbar

unter www.dorfbewegung.org/mitfahrgelegenheit

oder als App www.adac-mitfahrclub.de/app.php

 

- …sicher

für den Fahrer: Über den Mitfahrvertrag (Download hier)  beim ADAC-Mitfahrclub kann die Haftung für Insassen ausgeschlossen werden

für den Mitfahrer: Fahrer sind als Mitglieder des ADAC- Mitfahrclubs registriert.

 

- …sozial

Wir Bürger der Gemeinde Pähl helfen uns gegenseitig.

 

- …umweltfreundlich

Weniger CO2-Ausstoß durch weniger Autofahrten

 

- …überregional

Durch den Anschluss an den ADAC-Mitfahrclub können auch überregionale Fahrten in Anspruch genommen werden

FAQs

 

Muss ich Mitglied im ADAC sein?

Nein, der Mitfahrclub ist unabhängig von der Mitgliedschaft im ADAC.

 

Muss ich Mitglied in der Dorfbewegung sein?

Nein. Wir würden uns freuen, wenn das Angebot von so vielen Pähler Bürgern wie möglich angenommen würde zum Wohle der Gemeinde.

 

Brauche ich eine gesonderte Versicherung, wenn ich einen Mitfahrer mitnehme?

Nein, lediglich sollte überlegt werden, ob der Fahrer die Haftung für die Insassen ausschließen möchte. Dies wird über einen schriftlichen Vertrag vor Fahrtantritt festgehalten, der von Fahrer und Mitfahrer (bzw. den Erziehungsberechtigten) unterschrieben werden muss.

 

Können alle, die im Internet surfen, auf die Daten des Fahrers zugreifen?

Nein, denn der Fahrer kann seine Daten, wenn er das möchte, nur für Mitglieder des ADAC-Mitfahrclubs sichtbar machen.

 

Wie kommt der Kontakt zwischen Fahrer und Mitfahrer zustande?

Der Fahrer hat auf der Homepage entweder seine Telefonnummer oder seine email-Adresse hinterlegt.

 

Gibt´s auch eine App zum Mitfahrclub?

Ja, und zwar hier: www.adac-mitfahrclub.de/app.php

 

Bestehen irgendwelche Verpflichtungen, wenn ich eine Fahrt inseriert habe und diese nicht antreten kann?

Nein, jeder Fahrt geht prinzipiell eine persönliche Absprache zwischen Fahrer und Mitfahrer voraus.

 

Muss ich jeden mitnehmen?

Ich kann schon bei meinem Inserat angeben, ob ich bestimmte Personenkreise (Männer, Frauen, Pähler usw.) bevorzuge.

2. Kinder- und Jugenddisco am 16.10.2015

Auch unsere Kinderdisco im Oktober wurde von den Kindern und Jugendlichen begeistert angenommen. Insgesamt feierten, tanzten und kreischten über 300 Gäste aus Pähl, unseren umliegenden Gemeinden, Weilheim, Tutzing und Peißenberg zur Musik von DJ-Tomix. Die LN Crew aus Peissenberg sorgte mit Ihrem Hiphop-Auftritt für echtes Club-Feeling.


Für die Bewirtung nutzten wir die lokalen Anbieter und bedanken uns ganz herzlich bei Bäckerei Scholz, Metzgerei Burghart und Getränke Graf für die freundliche Unterstützung.


Für 2016 sind wieder 2 Termine geplant.


Die erste Kinder- und Jugenddisco am 08.05.2015 in Pähl war ein voller Erfolg.

Rund 150 Teens zwischen 10 und 14 Jahren tanzten am Freitag Abend zu den Pop- und Hip-Hop-Klängen von DJ-Tomix so richtig ab. Am Nachmittag kamen die Kleineren zwischen 5 und 9 mit dem Fliegerlied, dem Biene-Maja-Song und natürlich „Atemlos“ voll auf ihre Kosten. Auch zu dieser Veranstaltung waren mehr als 70 Kinder mit ihren Eltern gekommen.

 

Während sich die Eltern in der Elternlounge mit Kaffee und Kuchen verpflegen ließen, wurde auf der Tanzfläche gefeiert, getanzt und auch an Showeinlagen einiges geboten. Das Vaganti Showteam (Vaganti Artistic Theatre) begeisterte mit einem atemberaubenden Auftritt, der Mädchen wie Jungs in Staunen versetzte. Die süddeutschen Meister 2014 aus Peißenberg, die LN Crew, brachten mit Ihrer Hip-Hop Dance Show die Bühne zum Beben und zeigten coole Moves zum Nachtanzen.

 

Die Veranstalter - Die Dorfbewegung e.V. und Pagu.de – sind sich einig, dass diese Veranstaltung wiederholt werden muss.

 

Die nächste Kinder- und Jugenddisco in Pähl wird wohl im September 2015 stattfinden.

Dogstations für Pähl

Der Antrag für Dogstations wurde angenommen, es werden 4 Stationen zur Probe im Raum Pähl aufgestellt.


siehe Zeitungsbericht: mehr


Vielen Dank für Ihre Unterstütung!

Die Dorfbewegung hat 2 Sitze im Gemeinderat bekommen.

Claudia Klafs (Listenplatz 1)

Ursula Herz (Listenplatz 11)

 

So sieht die Stimmenverteilung aus:

CSU 4.649

Bürger für Pähl-Fischen 7652

Parteilose Wählerschaft Fischen 6.220

Frei Wähler Pähl 5.823

Dorfbewegung 5.281

Listenplatz 1
Listenplatz 1

Claudia Klafs (44)

verheiratet, 3 Kinder (2, 5, 7), selbständige Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin, Schatzmeisterin beim Förderverein Mittagsbetreuung e.V., seit 11 Jahren in Pähl. Claudia Klafs sieht Ihre Schwerpunkte darin, die Einnahmeseite des Gemeindehaushalts durch Ansiedlung regionaler und umweltverträglicher Gewerbe zu verbessern, Ausbildungsplätze für Jugendliche und qualifizierte Teilzeitjobs für Mütter zu schaffen. Sie legt hohen Wert auf Transparenz und klare und offene Kommunikation.

Listenplatz 11
Listenplatz 11

Ursula Herz (46)

verheiratet, 2 Kinder (14, 17), Vorsitzende des Vereins Mittagsbetreuung e.V. in Pähl, seit 15 Jahren in Fischen. Lehrerin an der Mittelschule in Weilheim. Hier zu leben bedeutet für sie das bereits vorhandene Engagement vieler Bürger von Seiten der Gemeinde zu stärken und zu stützen, die Fähigkeiten der einzelnen aufzugreifen und für die Vernetzung untereinander zu sorgen. Anstatt Flächen am Dorfrand großzügig zu erschließen, heißt es mit guten Ideen die Dorfkerne lebendig und zukunftsfähig zu gestalten. Der sorgsame Umgang mit unserer einmaligen Naturlandschaft ist für sie unbedingte Aufgabe.

Unser Faltblatt zur Gemeinderatswahl

Faltblatt Innenseite
Faltblatt Innenseite
Faltblatt Aussenseite
Faltblatt Aussenseite

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Die Liste der Dorfbewegung e.V. hat es mit 83 Unterstützern geschafft an der Wahl zum Gemeinderat teilzunehmen.

Die Liste ist aufgestellt.

Am 16. Januar 2014 fand die Aufstellungsversammlung für die Kandidatur zur Gemeinderatswahl am 16.März 2014 statt. Es wurden 13 Kandidatinnen gewählt.

Listenreihung:

1. Claudia Klafs

2. Dr. Barbara Schiller

3. Rosi Fuchshuber

4. Anke Rose-York

5. Susanne Bayer

6. Katja Dormeyer

7. Sonja Kraft

8. Daniela Pettersen

9. Ulrike Brutscher

10. Nicole McCartney

11. Ursula Herz

12. Theres Waldmüller

13. Lilly Ostermayer

 

Vorstand Dorfbewegung e.V.
Vorstand Dorfbewegung e.V.

Am 09. Oktober 2013 wurde der Verein

Dorfbewegung e.V. gegründet.

1. Vorstand: Claudia Klafs

2. Vorstand: Uli Brutscher

Kassier:       Katja Dormeyer

Schriftführer: Silvia Must

Wir freuen uns über Unterstützung bei der Gestaltung der Dorfbewegung.

Nächstes Treffen:

zum Newsletter eintragen

Info: Sie können sich jeder Zeit wieder aus dem Newsletter austragen